Direkt zum Inhalt springen
Menü

Suchformular

Mit den 'Augen' eines Virus - tiefe Einblicke in die Zellen

, 19:30 bis 21:15 Uhr

Mit den 'Augen' eines Virus - tiefe Einblicke in die Zellen

Prof. Dr. Urs Greber, Institut für Molekulare Biologie, Universität Zürich

Wir leben in einer Welt voller Viren. Viren sind klein. Sie sind Nano-Partikel, kommen auf den meisten Oberflächen vor, sind Teil unseres Erbguts und dringen in Zellen ein zur Vermehrung. Bestimmte Viren können über Jahre in Organismen ‘überleben’, sogenannt persistieren, auch wenn sie sich praktisch nicht aktiv vermehren. Viren sind schädlich, harmlos oder auch hilfreich. Die meisten Viren stören nicht, weil uns das Immunsystem schützt. Wie aber lösen Viren Krankheiten aus, und wie werden sie als Spione in der Zellforschung verwendet? Diesen und ähnlichen Fragen gehen wir in der zellbiologischen Virenforschung nach.

Veranstaltungsort

Foyer, Alte Krone
Goethestrasse  14
8712  Stäfa
Lageplan

Weitere Information

19S-105

Allgemeine Angaben

Tel. 044 557 10 66
infoNULL@vhs-staefa.ch
https://www.vhs-staefa.ch/

Abendkasse: CHF 30.00

Tickets bestellen

Organisator

VHS-Stäfa und Umgebung

SMS-Reminder

Footer