Direkt zum Inhalt springen
Menü

Suchformular

Schynige Platte & Tell Freilichtspiele Interlaken

, 6:45 bis 24:00 Uhr

Schynige Platte & Tell Freilichtspiele Interlaken

Die Schynige Platte liegt auf einer aussichtsreichen Terrasse gegenüber Eiger, Mönch und Eiger; bereits die Anreise mit der Zahnradbahn ist ein Erlebnis. Die Schynige Platte-Bahn verkehrt noch heute mit Fahrzeugen aus dem frühen 20. Jahrhundert und verkörpert schweizweit einzigartige Bahnromantik. Die Strommasten, Bahnhofsgebäude und Anlagen stammen aus dem Jahr 1900. Mit täglich spielenden Alphornbläsern und einem Naturkino steht die Schynige Platte für Schweizer Tradition. Bis heute ist die SPB ausschliesslich während der Sommersaison in Betrieb und verkehrt von Ende Mai bis Ende Oktober auf der 7,252 Meter langen Zahnradstrecke. Während im Eröffnungsjahr 21’404 Gäste die Schynige Platte-Bahn benutzten, reisten 2017 insgesamt 117'485 Besucher zum Ausflugsziel auf rund 2000 Metern über Meer. Der Alpengarten Schynige Platte ist ein ganz besonderer Botanischer Garten. Als alpenweit erster und einer von ganz wenigen zeigt er die Pflanzen in ihren natürlichen Pflanzengesellschaften, und zwar möglichst alle Pflanzen, die in der Schweiz oberhalb der Waldgrenze vorkommen. Hier können wir auf bequemen Wegen (ca. 1 km mit ca. 40 m Höhendifferenz) auf kleinstem Raum, ohne auf viele Gipfel steigen zu müssen, im Verlaufe des Sommers an ca. 690 Arten, d. h. ca. zwei Drittel der Schweizer Alpenflora, erfreuen. Wir können die Alpenpflanzen in Ruhe betrachten, fotografieren und an Hand der Etiketten kennen lernen. Treffpunkt : 7.00 Uhr Güterbahnhof Stäfa Abfahrt mit dem Car um 7.10 Uhr, Ankunft Wilderswil ca. 9.45 Uhr Kaffeeaufenthalt Wilderswil bis 10.30 Uhr Bahnfahrt mit historischer Schynige Platte-Bahn ab Bahnhof Wilderswil: Abfahrt Wilderswil 10.45 Uhr, Ankunft Schyniger Platte 11:37 Uhr Auf der Schynige Platte haben Sie Zeit zur freien Verfügung im Alpengarten bis 16.21 Uhr Der Eingang zum Alpengarten befindet sich unmittelbar neben der Bergstation der Schynige Platte Bahn. Er ist mit einem Rundgang in ca. 30 Minuten bis zu 4 Stunden (Hauptweg 420 m, mit Nebenwegen ca. 1 km) zu durchwandern, je nach Interesse des Besuchers. Im Restaurant und Berghotel Schynige Platte können wir uns jederzeit nach eigenem Wunsch verpflegen. Leider wurde war weder am Mittag noch am Abend ein Gruppenangebot verfügbar, deshalb können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach eigenem Wunsch und Bedürfnis selber verpflegen. Abfahrt von der Schyniger Platte : 16.21 Uhr ab Schyniger Platte Uhr, Ankunft Wilderswil 17.13 Uhr Weiterfahrt mit dem Bus nach Interlaken zum Festgelände Tellspiele Tellfestspiele : Ankunft ca. 17.45 Uhr am Festgelände Führung hinter den Kulissen von 18.00 – 18.45 Uhr danach zur freien Verfügung und Verpflegung bis 20.00 Uhr Beginn der Vorstellung um 20.00 Uhr Kosten : Fr. 140.- / Person Nichtmitglieder Fr. 150.- Im Preis inbegriffen sind nachstehende Aufwendungen: An- und Abreise mit dem Bus ins Berner Oberland, Kaffeeaufenthalt mit Gipfeli im Restaurant Bären in Wilderwil, Fahrt mit der historischen Schynige Platte-Bahn zum Alpengarten und retour, Eintritt in die Wilhelm Tell Aufführung am 24.08.2019 um 20.00 Uhr und Führung hinter die Kulissen, Trinkgeld Busfahrer Nicht enthalten: Verpflegung während des ganzen Tages, ausser Kaffeeaufenthalt in Wilderswil, dieser ist im Preis inbegriffen Für diesen Ausflug benötigen wir Ihre Anmeldung bis zum 30. Juni 2019 an: Anna Lehmann, Tel. 044 796 24 03 oder online.

Veranstaltungsort

8712  Stäfa

Allgemeine Angaben

Tel. Anna Lehmann, 044 796 24 03
annam.lehmannNULL@bluewin.ch
http://www.vfa-staefa.ch

Organisator

Verein für Altersfragen Stäfa

SMS-Reminder

Footer