Direkt zum Inhalt springen
Menü

Suchformular

Revision der Bau- und Zonenordnung Stäfa Einladung zur Orientierungsveranstaltung über das «Räumliche Entwick-lungsleitbild»

Mit der Ortsplanungsrevision 2008/09 wurde die Bau- und Zonenordnung (BZO) letztmals in Teilen überarbeitet. Nachdem mittlerweile die kantonale wie regionale Richtplanung abgeschlossen ist, steht nun die Gesamtrevision auf kommunaler Stufe an. Dafür hat der Gemeinderat vor etwas mehr als einem Jahr einen Kredit von 240'000 Franken bewilligt und den Prozess zur Gesamtrevision der Ortsplanung eingeleitet.

Als Grundlage für die künftige Gemeindeentwicklung wurde damals als erster Schritt im Prozess ein räumliches Entwicklungsleitbild (REL) vorgesehen. Dieses liegt heute vor und ist vom Gemeinderat zur Vernehmlassung verabschiedet. In ihm wird die Grundhaltung zu den Schwerpunktthemen Bebauung, funktionale Dichte, Nutzung, Freiraum und Landschaft sowie Verkehr für eine qualitätsvolle räumliche Entwicklung der Gemeinde Stäfa für die nächsten 20 – 25 Jahre aufgezeigt.

Die interessierte Bevölkerung wird eingeladen, am Montag, 2. September 2019, um 19 Uhr, im Gemeindesaal Obstgarten in Stäfa an der Orientierungsveranstaltung über das räumliche Entwicklungsleitbild teilzunehmen.

Der Gemeinderat will den Planungsprozess kooperativ gestalten und die Bevölkerung miteinbeziehen. Dieser Einbezug wird vor allem mit Vernehmlassungen, öffentlichen Auflagen und Informationsveranstaltungen stattfinden.

Footer