Direkt zum Inhalt springen
Menü

Suchformular

Hollenstein Claudia

Adresse: Rietlirain 31, 8713 Ürikon
Jahrgang: 1967
Beruf: Diabetesfachberaterin HF / Unternehmerin
Partei: glp
bisher

kandidiert für:

Gemeinderat

 

Ich wohne mit meiner Familie in Ürikon, habe zwei volljährige Söhne und eine 16 jährige Tochter. Ich bin als Unternehmerin tätig und arbeite arbeite daneben als Diabetesfachberaterin HF in einem Reha- Zentrum. Ich fahre im Winter sehr gerne Ski und liebe im Sommer Waldspaziergänge. Ausserdem lese ich gerne Krimis. Ich habe die GLP Stäfa mitbegründet und bin Gemeinderätin seit 2012, zuerst im Ressort Hochbau, seit 2014 im Tiefbau.

Ich bin eine Befürworterin des Ausbaus des Bahnhofs Stäfa, vor allem für den stufenfreien Zugang zu den Zügen. Das Projekt ist ein Schwerpunkt meiner aktuellen politischen Tätigkeit. Ich setze mich dafür ein, es in der nächsten Legislatur zu einem politischen Volksentscheid zu führen.

Wichtig ist mir, dass die ältere Bevölkerung in Stäfa über vielfältige Betreuungs- und Wohnangebote verfügen kann. Dazu braucht es die Gemeinde, was ich persönliche unterstütze. Die Gründung einer Stiftung für die Lanzeln erachte ich nicht als entscheidende Frage, stehe dieser aber im Grundsatz positiv gegenüber.

Wenn der Haushalt Spielraum gibt, dann soll dieser auch genutzt werden, um zurückgestellte Investitionen zu realisieren und die Steuern zu senken. Ich bin aber nicht für kurzfristige Effekthascherei zu haben, sondern unterstütze eine Steuersenkung, wenn sie nachhaltig sein kann.

Footer