Direkt zum Inhalt springen
Menü

Suchformular

Capaul-Götsch Monika

Adresse: Rainstrasse 27, Stäfa
Jahrgang: 1956
Beruf: Sozialpädagogin
bisher

kandidiert für:

Evang.-Reformierte Kirchenpflege

 

Ich bin Sozialpädagogin, Mutter von zwei erwachsenen Kindern und arbeite im Schulamt der Stadt Zürich in der Betreuung. Ob in der Familie, im Beruf oder in der Kirchgemeinde, überall schätze ich die Begegnung mit den Menschen im Gespräch oder im gemeinsamen Anpacken einer Aufgabe.

In meiner ersten Legislatur habe ich gelernt, was es braucht, damit die Abläufe in der Kirchgemeinde gut funktionieren und in der zweiten Legislatur habe ich gesehen, wie Dinge sich verändern und entwickeln. Arbeitsgruppen werden gebildet und wieder aufgelöst, wenn sie ihr Ziel erreicht haben, Strukturen müssen den veränderten Bedingungen angepasst und Reglemente überprüft werden. Dies tönt nach trockener Fleissarbeit und ist es manchmal auch. Aber mit unseren engagierten Fachleuten, die täglich eine gute Arbeit machen, setze ich mich gerne dafür ein.

Das Ziel unserer Arbeit ist eine tragfähige, christliche Gemeinschaft. Auch wenn grössere Änderungen anstehen, möchte ich dazu beitragen, dass wir dieses Ziel im Auge und im Herzen behalten.

Footer